Am 1. Advent findet das jährliche Weihnachtssingen im Zeughaus auf Schloss Schwarzburg statt.

Fassaden erhalten die Farbigkeit des 19. Jahrhunderts zurück

Der Tag des offenen Denkmals stand 2014 unter dem Thema „Farbe“. Passend dazu war die Architektin Christiane Hille mit zwei Mitarbeitern aus Weimar angereist, um Entwürfe zur zukünftigen farbigen Gestaltung der Fassade des Hauptgebäudes zu präsentieren. Sie erklärte immer wieder Gruppen interessierter Besucher den Prozess der Erforschung alter, in...

Ziel der Exkursion war die romantische Klosterruine Paulinzella.

Ein lang gehegter Wunsch wurde von der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten erfüllt.

Sie kamen aus Serbien, Spanien, Polen und Taiwan, um für zwei Wochen auf Schloss Schwarzburg zu arbeiten. Das Workcamp des Service Civil International (SCI) führte die Studenten und eine serbische Schülerin, die ein internationales Gymnasium besucht, zusammen. Träger des Projektes war der Förderverein Schloss Schwarzburg. Die jungen Leute machten...

Eine Gruppe Jugendlicher aus aller Welt arbeitet innerhalb eines zweiwöchigen Workcamps an der Wiederherstellung der historischen Ansicht von Schloss Schwarzburg.

Im Juni 2014 fand seit Bestehen dieser Möglichkeit, die zweihundertste Hochzeit mit 150 Gästen auf Schloss Schwarzburg statt.

Grafen und Fürsten von Schwarzburg trafen sich mit Reichspräsident Friedrich Ebert auf Schloss Schwarzburg